Ausreisehilfe

Wir unterstützen alle unsere KandidatInnen bei der Wohnungssuche in einem neuen Land. Bei der Erstellung eines Arbeitsangebots erkundigen wir uns parallel nach den Möglichkeiten und Bedingungen des Wohnens, abhängig vom Angebot des jeweiligen Ortes. Die Wohnbeihilfe wird meistens direkt von den Arbeitgebern organisiert, für die Bewerber ist jedoch nicht obligatorisch. 

Im Falle einer Sicherstellung des Transports empfehlen wir Ihnen gerne lokale Verkehrsnternehmen, die regelmäßig vom Heimatland nach Deutschland/Österreich und zurück fahren. Die Fahrtkosten sind direkt beim Verkehrsträger zu bezahlen. 

Wir verfolgen die Möglichkeiten des COVID 19 Testens in privaten Labors. Zugleich überwachen wir die dynamischen Entwicklungen, Vorschriften und Ausnahmen für die Möglichkeit grenzüberschreitendes Reisens vom Heimatland, über Transitländer und in das Arbeitsland.